Erdnuss Die Physikalisch-Medizinische Technik ist eng mit zahlreichen Aktivitäten an der FAU sowie mit Industriefirmen der Region verbunden. Schwerpunkte sind das Studium zellulärer Lebensvorgänge und des Herz-Kreislaufsystems, sowie bildgebende Verfahren in der Medizin. Die Entwicklung innovativer Biomaterialien ist von rasch wachsender Bedeutung. Durch neue Studienschwerpunkte wie "Physik in der Medizin" wird die Ausbildung von interdisziplinär geschultem Nachwuchs gefördert. An diesem Schwerpunkt sind folgende Institute und Arbeitsgruppen beteiligt: